Bioresonanz nach Oberon - Natur im Einklang - Naturheilpraxis in Korschenbroich

Natur im Einklang
-Praxis für Naturheilkunde-
Direkt zum Seiteninhalt
Bioresonanzverfahren nach Oberon

Es gibt eine Vielzahl verschiedener Bioresonanzgeräte. Ich habe mich für das Gerät von der Firma Metavital mit Oberon-Technik entschieden, da es Diagnose und Therapie vereint.

Aber was macht das Gerät eigentlich genau?
Bei dem Gerät der Firma Metavital mit Oberon-Technik, handelt es sich um eine Multidimensionale Nicht Lineare Spektrographie (MNLS), welche auf Quantenphysik und Orientale Medizin fußt.
Diese Technik kann große Körperabschnitte, einzelne Organe bis hin zur Zellebene scannen und damit Informationen liefern z.B. über mögliche Krankheiten, Erregerbefall, Umweltbelastungen, Allergene, Nahrungsmittelunverträglichkeiten.
Dabei werden organspezifische Frequenzen übermittelt,  die  im Körper zu einer ganz bestimmten Resonanz führen. Diese Resonanzen werden gemessen, mit Referenzwerten im Computer verglichen und dann wird entsprechend analysiert, wie es dem Körper tatsächlich geht. Auf diese Weise können krankhafte Prozesse frühzeitig erkannt werden,  lange bevor sie sich manifestieren und die Therapie kann schnell und rechtzeitig beginnen.

Der Ganzkörper-Scan erfolgt völlig schmerzlos über Kopfhörer und ist daher auch ideal bei Kindern einzusetzen. Der erste Ganzkörper-Scan kann bis zu 40 Minuten dauern und hängt von dem aktuellen Gesundheitszustand ab. Danach erfolgt eine ausführliche Diagnostik mit anschließender Therapie. Insgesamt dauert der erste Termin auf jeden Fall mindestens 2 Stunden.

Die Strahlenbelastung während der Untersuchung beträgt weniger als 20µT und liegt damit im Bereich der Belastung durch ein Mobiltelefon.

Schwangere und Personen mit einem Herzschrittmacher dürfen sich dieser Behandlung nicht unterziehen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch noch hier.
Ich möchte abschließend noch darauf hinweisen, dass die oben beschriebene Methode und deren Wirkung, in der klassischen Schulmedizin bisher weder wissenschaftlich anerkannt noch als bewiesen gelten.
Martina Hötger -Heilpraktikerin-                            Neustr. 3                         41352 Korschenbroich - Epsendorf
Tel.: 02182 6999 535                  Mobil: 0175 3551370                   E-Mail: naturheilpraxis-hoetger@epsendorf.de
Zurück zum Seiteninhalt